Kategorie: Allgemein

Fast alles!

Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung (Buchbeitrag, 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung. In: Irene Dölling,  Dorothea Dornhof, Karin Esders, Corinna Genschel, Sabine Hark (Hrsg.) Transformationen von Wissen, Mensch und Geschlecht. Ulrike Helmer Verlag 2007. 94-108 Einleitung Das Gehirn…

Status
PSR

Unterzeichner Gründungserklärung 7. Mai 2007, Salzburg

 

Gründungserklärung des Netzwerk Zukunftsforschung Christine Ahrend, Bernhard Albert, Stephan Bröchler, Lorenz Erdmann, Robert Gaßner, Jörg Geier, Edgar Göll, Eberhard Göpel, Jan Gregersen, Claudius Gros, Hans Holzinger, Gereon Klein, Rolf Kreibich, Daniel Maerki, Peter Mettler, Bernhard von Mutius, Christian Neuhaus, Kurt Nöhmayer, Reinhold Popp, Rosemarie Rerych, Karl-Otto Schallaböck, Petra Schaper-Rinkel, Thomas Schauer, Beate Schulz-Montag, Elmar Schüll, Gaby Schütte, Jan O. Schwarz, Walter Spielmann, Norbert Steinhaus, Bertram Wolf, Axel Zweck

Artikel: Neue Technologien – Neue Gestaltungsmöglichkeiten?

Volltext – hier Neue Technologien – Neue Gestaltungsmöglichkeiten? Politische Technikgestaltung in der Nanotechnologiepolitik, S. 437-444 Einleitung An der Nanotechnologie wird die Fragilität der Welt festgemacht und zugleich gilt sie als die Schlüsseltechnologie, die die Fragilität und Gefährdung verstärken wird. „Der…

Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2006): Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation. In: Franz X. Eder (Hrsg.). Historische Diskursanalysen. Genealogie, Theorie, Anwendungen (Sonderband der Österreichischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaft). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. S. 223-237 Hier als PDF: Die…

Politische Regulierung der Nanotechnologie. Globale und verbindliche Standards (Artikel: politische ökologie 101)

Volltext: Hier Petra Schaper-Rinkel (2006): Politische Regulierung der Nanotechnologie. Globale und verbindliche Standards. In: Nanotechnologie. Aufbruch ins Ungewisse: S. 53-56. Die Positionen reichen von einer euphorischen Hurra-Stimmung bis zur ungeschminkten Horror-Vision. Die Gesetzgebung hat sich bisher weitgehend zurückgehalten. Letzten Endes…

„The mind is the final frontier”: How politics of converging technologies aim to shape the connections between the individual and society (2006, Presentation, Lausanne)

Petra Schaper-Rinkel (24.08.2006), „The mind is the final frontier”: How politics of converging technologies aim to shape the connections between the individual and society, Vortrag auf der EASST Conference “Reviewing Humanness: Bodies, Technologies and Spaces”, University of Lausanne, Switzerland, 23rd-26th…

Andere Zukünfte. Politik der Utopien (PROKLA Artikel)

Petra Schaper-Rinkel (2005). Andere Zukünfte: Politik der Utopien. In: PROKLA Nr. 141. S. 551-568. Link zum Artikel im Heft (pdf): http://www.prokla.de/wp/wp-content/uploads/2005/Prokla141.pdf#page=81 Politische Utopien – Heute? Politische Utopien reflektieren mögliche Zukünfte, auch wenn jene Zukünfte, die sie beschreiben, nicht in der…