Kategorie: Artikel / Article

Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen (Buchbeitrag 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen: Die Entwicklung der molekularen Nanotechnologie zwischen internationalen Forschungsgemeinschaften, interdisziplinären Denkstilen und Politik. In. Bozena Choluj (Hrsg.), Von der wissenschaftlichen Tatsache zur Wissensproduktion: Ludwik Fleck und seine Bedeutung für die Wissenschaft und Praxis. Frankfurt…

Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung (Buchbeitrag, 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung. In: Irene Dölling,  Dorothea Dornhof, Karin Esders, Corinna Genschel, Sabine Hark (Hrsg.) Transformationen von Wissen, Mensch und Geschlecht. Ulrike Helmer Verlag 2007. 94-108 Einleitung Das Gehirn…

Buchbeitrag: Der Zeitraum der Zukunft als politischer Handlungsraum (2006)

Petra Schaper-Rinkel (2006): Der Zeitraum der Zukunft als politischer Handlungsraum. In: Britta Krause, Tania Meyer, Nina Pippart, Dietmar Fricke (Hrsg.). Chronotopographien – Agency in ZeitRäumen. Lang: Frankfurt/M. et.al. S. 185-196 Volltext im Social Science Open Access Repository (SSOAR): http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-127048 Hier:…

Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie (Buchbeitrag)

Volltext im Social Science Open Access Repository (SSOAR):  http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-127036 Pre-Print: Buchbeitrag als pdf Petra Schaper-Rinkel (2006). Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie. In: Detlef Georgia Schulze, Sabine Berghahn, Frieder Otto Wolf. Politisierung und Ent-Politisierung als performative Praxis. Münster: Dampfboot.…

Artikel: Neue Technologien – Neue Gestaltungsmöglichkeiten?

Volltext – hier Neue Technologien – Neue Gestaltungsmöglichkeiten? Politische Technikgestaltung in der Nanotechnologiepolitik, S. 437-444 Einleitung An der Nanotechnologie wird die Fragilität der Welt festgemacht und zugleich gilt sie als die Schlüsseltechnologie, die die Fragilität und Gefährdung verstärken wird. „Der…

Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2006): Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation. In: Franz X. Eder (Hrsg.). Historische Diskursanalysen. Genealogie, Theorie, Anwendungen (Sonderband der Österreichischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaft). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. S. 223-237 Hier als PDF: Die…

Politische Regulierung der Nanotechnologie. Globale und verbindliche Standards (Artikel: politische ökologie 101)

Volltext: Hier Petra Schaper-Rinkel (2006): Politische Regulierung der Nanotechnologie. Globale und verbindliche Standards. In: Nanotechnologie. Aufbruch ins Ungewisse: S. 53-56. Die Positionen reichen von einer euphorischen Hurra-Stimmung bis zur ungeschminkten Horror-Vision. Die Gesetzgebung hat sich bisher weitgehend zurückgehalten. Letzten Endes…