Kategorie: Wissenschaftsforschung

Visionen der Synthetischen Biologie Vortrag am Donnerstag, 15. März 2018 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Leibniz-Saal

Ankündigung der BBAW und der Schering-Stiftung „Leben ist machbar, lautet die Devise der Synthetischen Biologie. In ihren radikalen Entwürfen werden Lebewesen mit völlig neuen Funktionen zusammengesetzt: Organismen, die Giftstoffe detektieren und unschädlich machen, Krebs effektiv bekämpfen und die bisher erdölbasierte…

Innovation Macht Zukunft. Gesellschaftliche und politische Dimensionen von Innovation Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung"

Schaper-Rinkel, P. (2017), Innovation Macht Zukunft. Gesellschaftliche und politische Dimensionen von Innovation, Ringvorlesung: Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung, Graz, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 10.01.17 Innovation in einer Ringvorlesung zu Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung? Was bedeutet das eigentlich?…

Artikel Gen-ethischer Informationsdienst (GID): Produktion hypothetischer Zukünfte

Schaper-Rinkel, Petra: Produktion hypothetischer Zukünfte – Heute ist sozialwissenschaftliche Expertise in die Innovationspolitik integriert und partizipative Verfahren sind institutionalisiert. Was heißt das für eine Perspektive der Kritik? (Schwerpunkt: Kritische Sozialwissenschaft. Gesellschaftliche Intervention oder Elfenbeinturm?) GID: 218/2013 (Zeitschrift: 21-23) Produktion hypothetischer…

Vortrag auf der TA13 – 3. Juni 2013, Wien: Selbstbestimmte Fremdbestimmung? Innovationsdynamiken konvergierender Technologien

Petra SCHAPER-RINKEL (AIT – Austrian Institute of Technology), „Selbstbestimmte Fremdbestimmung? Innovationsdynamiken konvergierender Technologien“, Vortrag auf der TA13 Konferenz, ITA Österreichische Akademie der Wissenschaften, „Sicherheit als Technik“, 3. Juni 2013 Abstract Sicherheit ist ein politisch umkämpfter Begriff, mit dem Politik gemacht…