Schlagwort: Theorie

Buchbeitrag 2012: Auf dem Weg zu einer neurowissenschaftlichen Gouvernementalität? Zu den Konturen einer neuen Emotionen-Politik

Politik und Emotionen

Schaper-Rinkel, P.(2012): Auf dem Weg zu einer neurowissenschaftlichen Gouvernementalität? Zu den Konturen einer neuen Emotionen-Politik, in: Politische Theorie und Emotion. F. Heidenreich and G. S. Schaal (Hg.). Baden-Baden, Nomos, 255-269, Buchbeitrag downloaden Petra Schaper-Rinkel Einleitung: Neurowissenschaftliche Interventionen im Kontext veränderter…

Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie (Buchbeitrag)

Volltext im Social Science Open Access Repository (SSOAR):  http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-127036 Pre-Print: Buchbeitrag als pdf Petra Schaper-Rinkel (2006). Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie. In: Detlef Georgia Schulze, Sabine Berghahn, Frieder Otto Wolf. Politisierung und Ent-Politisierung als performative Praxis. Münster: Dampfboot.…

WS 2002/2003 Freie Universität Berlin: Hauptseminar „Politische Theorien der Technikentwicklung“

WS 2002/2003, Freie Universität Berlin, Hauptseminar: „Politische Theorien der Technikentwicklung“ Mit der zunehmenden Bedeutung teledigitaler Technologien der Informationsgesellschaft wird die Frage nach dem Verhältnis von Politik und technischer Entwicklung zu einer umfassenden gesellschaftspolitischen Frage. In der politikwissenschaftlichen Diskussion stehen dabei…

Hauptseminar Wissenschaftstheorie: “Was die Welt im Innersten zusammenhält.” – Gesellschaftstheoretische Entwürfe im 20. Jahrhundert

WS 1999/2000 Universität Innsbruck Hauptseminar Wissenschaftstheorie: “Was die Welt im Innersten zusammenhält.” – Gesellschaftstheoretische Entwürfe im 20. Jahrhundert 603.020, PS 2 Zuordnung: I, 1.2.3 Vertiefung Inhalte: Die Formen, gesellschaftliche Verhältnisse zu denken, zu analysieren und abzubilden, haben sich in diesem…

Freie Universität Berlin: Proseminar „Zwischen virtueller Realität und globaler Kommunikation. Politische Dimensionen der Informatisierung“

Zwischen virtueller Realität und globaler Kommunikation Sommersemester 1996 Petra Schaper-Rinkel / Arend Wellmann Internet, Datenautobahn, virtuelle Realität, Cyberspace und Künstliche Intelligenz sind populäre Begriffe geworden. Ziel des Seminars ist es, die unterschiedlichen Dimensionen der Veränderung durch diese ‚Informatisierung‘ zu untersuchen.…