Schlagwort: Future Emerging Technologies

CIVIQ: Die Zukunft von Quantentechnologien in die Telekommunikationsbranche Foresight und Impact-Analyse im neuen AIT-Projekt im FET Flagship Quantum

Welche Möglichkeiten bietet die Quantenkommunikation und die Quantenkryptographiein in zukünftigen Innovationssystemen?  Welche ethischen, rechtlichen und sozialen Fragen wirft die Quantentechnologie der Zukunft auf? Wie kann eine Ko-Kreation von Quantenkommunikation aussehen, die partizipativ relevante Akteure einbindet? In dem CIVIQ Projekt (Task…

»Künstliche Intelligenz: Europa fehlt digitale Infrastruktur« Pressepräsentation des Jahrbuch der Alpbacher Technologiegespräche 2018 im Presseclub Concordia am 16.8.2108

Resonanz zurPressepräsenation: TECHNOLOGIE IM GESPRÄCH 2018: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – Jahrbuch zu den Alpbacher Technologiegesprächen 2018 -Hrsg.: Hannes ANDROSCH | Wolfgang KNOLL | Anton PLIMON Berichte   APA – Künstliche Intelligenz: Europa fehlt digitale Infrastruktur 16.08.2018 Wien/Alpbach (APA) – Diese Meldung…

Foresight und Technikfolgenabschätzung 2. Bericht: Monitoring von Zukunftsthemen für das Österreichische Parlament

Nentwich, Michael; Schaper-Rinkel, Petra; Capari, Leo; Gudowsky, Niklas; Peissl, Walter. Wasserbacher, Dana (2018) Foresight und Technikfolgenabschätzung: Monitoring von Zukunftsthemen für das Österreichische Parlament. Berichtsversion: Mai 2018. Bericht-Nr. ITA-AIT-6; Institut für Technikfolgen-Abschätzung/Austrian Institute of Technology: Wien; im Auftrag von: Parlamentsdirektion. https://www.parlament.gv.at/ZUSD/PDF/FTA-Monitoring_Mai2018_fin.pdf…

Blick in Technik-Zukunft – Erster Bericht für Abgeordnete einsehbar Meldungen zum erstem Monitoring Bericht Foresight und TA

Nentwich, M., Schaper-Rinkel, P. Capari. L. Gudowsky, N., Peissl, W.  Wasserbacher, 2017; Foresight und Technikfolgenabschätzung:  Monitoring von Zukunftsthemen  für das Österreichische Parlament, Wien, November 2017 Seit Mitte 2017 erhält das Parlament externe wissenschaftliche Unterstützung im Bereich Foresight und Technikfolgenabschätzung durch…

Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research Abschlussbericht des EU Projekts FET Traces erschienen

Bernd Beckert, Petra Schaper-Rinkel, Ulrich Schmoch und Dana Wasserbacher 2018. Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research.   Executive Summary Breakthrough research with high impacts increasingly relies on collaborative, interdisciplinary and application-oriented contexts. The…

Impact beyond excellence? Lessons learned from impact studies of Future Emerging Technologies (FET) projects Presentation: STI Conference 2017 - Science, Technology and Innovation indicators, Paris

Bernd Beckert, Petra Schaper Rinkel Lessons learned from impact measurement of Future Emerging Technology (FET) projects, Special Track, Indicators for measuring the impact of large scale interventions for R&I – the case of the EU Flagships, STI Conference 2017 –…

Future Emerging Technologies: Shaping the future through futuring, visioneering, and anticipating possible impacts of techno-scientific innovation Conference Presentation EASST 2016: Barcelona September 2

easst

Presentation Petra Schaper-Rinkel, Barcelona, September 2, EASST 2016 Anticipating future emerging technologies (FET) is a performative practice that creates a multitude of broader futures – mainly based on future technologies. The practices to produce hypothetical futures of techbased-societies is based…