White Paper on Technology Assessment and Socio-Technical Futures

Technology Assessment of Socio-Technical Futures. Andreas Lösch, Knud Böhle, Christopher Coenen, Paulina Dobroc, Reinhard Heil, Armin Grunwald, Dirk Scheer, Christoph Schneider, Arianna Ferrari, Dirk Hommrich, Martin Sand, Stefan C. Aykut, Sascha Dickel, Daniela Fuchs, Karen Kastenhofer, Helge Torgersen, Bruno Gransche, Alexandra Hausstein, Kornelia Konrad, Alfred Nordmann, Petra Schaper-Rinkel, Ingo Schulz-Schaeffer, Alexander Wentland, (2019) Technology…

Technologie im Gespräch: Künstliche Intelligenz Interview zu künstlicher Intelligenz im Jahrbuch zu den Alpbacher Technologiegesprächen

Matthias WEBER / Petra SCHAPER-RINKEL | »Unsere Fähigkeit, sich unser zukünftiges gesellschaftliches Leben vorzustellen, ist begrenzt« Interview in: Technologie im Gespräch 2018 – Künstliche Intelligenz: Jahrbuch der Alpbacher Technologiegespräche 2018…

BOHEMIA Final Report

Transitions on the Horizon: Perspectives for the European Union’s future research and innovation policies Our Foresight Study to support shaping Horizon Europe is completed: "Beyond the Horizon: foresight in support of future EU research and innovation policy" (BOHEMIA)

Transitions on the Horizon: Perspectives for the European Union’s future research and innovation policies. Final report from project BOHEMIA Beyond the horizon: Foresight in support of the EU’s future research…

Blick in Technik-Zukunft – Erster Bericht für Abgeordnete einsehbar Meldungen zum erstem Monitoring Bericht Foresight und TA

Nentwich, M., Schaper-Rinkel, P. Capari. L. Gudowsky, N., Peissl, W.  Wasserbacher, 2017; Foresight und Technikfolgenabschätzung:  Monitoring von Zukunftsthemen  für das Österreichische Parlament, Wien, November 2017 Seit Mitte 2017 erhält das…

Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research Abschlussbericht des EU Projekts FET Traces erschienen

Bernd Beckert, Petra Schaper-Rinkel, Ulrich Schmoch und Dana Wasserbacher 2018. Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research.   Executive Summary Breakthrough research with high…

European sectoral innovation foresight: Identifying emerging cross-sectoral patterns and policy issues Article February 2017, published in: Technological Forecasting and Social Change

K. Matthias Weber / Petra Schaper-Rinkel, European sectoral innovation foresight: Identifying emerging cross-sectoral patterns and policy issues, Technological Forecasting and Social Change,Volume 115,  February 2017, Pages 240–250 http://dx.doi.org/10.1016/j.techfore.2016.09.007 Highlights Identifies…

Warum die Antizipation von Zukunft sowohl wissenschaftliches Wissen als auch Geschichten braucht

  Buchbeitrag Petra Schaper-Rinkel (2015), Antizipation von Zukunft zwischen Verwissenschaftlichung und Storytelling. In: Erzählung und Geltung. Wissenschaft zwischen Autorschaft und Autorität, Herausgegeben von Safia Azzouni, Stefan Böschen und Carsten Reinhardt,…

Buchbeitrag: Glücklich, leistungsfähig und kommunikativ in jeder Lebensphase? Die Frage neuropharmakologisch optimierter Lebensqualität

Petra Schaper-Rinkel 2013, Glücklich, leistungsfähig und kommunikativ in jeder Lebensphase? Die Frage neuropharmakologisch optimierter Lebensqualität, in: Reinhold Popp, Ulrike Garstenauer, Ulrich Reinhardt, Doris Rosenlechner-Urbanek (Hg.), Zukunft. Lebensqualität. Download, LIT Verlag…

Technikfolgenabschätzung – Theorie und Praxis: Schwerpunkt: Visionen und Technikfolgenabschätzung am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien

  Neue Ausgabe von TATuP mit dem Schwerpunkt „Visionen und Technikfolgenabschätzung am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien“ Visionen und TA am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien Einführung in den Schwerpunkt…

Journal article 2013: The role of future-oriented technology analysis in the governance of emerging technologies: The example of nanotechnology

Petra Schaper-Rinkel The role of future-oriented technology analysis in the governance of emerging technologies: The example of nanotechnology http://dx.doi.org/10.1016/j.techfore.2012.10.007, in: Technological Forecasting and Social Change, Volume 80, Issue 3, March…

Buchbeitrag 2012: Das neurowissenschaftliche Selbst. (Re)Produktion von Geschlecht in der neurowissenschaftlichen Gouvernementalität

Neuro-Enhancement Politiken. Die Konvergenz von(Re)Produktion von Geschlecht in der neurowissenschaftlichen Gouvernementalität, in:  Eva Sänger und Malaika Rödel (Hg.): Biopolitik und Geschlecht. Zur Regulierung des Lebendigen, Seite 84-106. Bd. 35 Forum Frauen-…

Buchbeitrag 2012: Auf dem Weg zu einer neurowissenschaftlichen Gouvernementalität? Zu den Konturen einer neuen Emotionen-Politik

Schaper-Rinkel, P.(2012): Auf dem Weg zu einer neurowissenschaftlichen Gouvernementalität? Zu den Konturen einer neuen Emotionen-Politik, in: Politische Theorie und Emotion. F. Heidenreich and G. S. Schaal (Hg.). Baden-Baden, Nomos, 255-269,…

Trans-Disziplinierung? Kritische Anmerkungen zu Transdisziplinarität am Beispiel von Nanotechnologie und Neuroforschung (Buchbeitrag 9/2010)

Petra Schaper-Rinkel: Trans-Disziplinierung?, Kritische Anmerkungen zu Transdisziplinarität am Beispiel von Nanotechnologie und Neuroforschung, in: Jutta Weber (Hg.), Interdisziplinierung? Zum Wissenstransfer zwischen den Geistes-, Sozial- und Technowissenschaften, transcript, 2010, ISBN 978-3-8376-1566-1,…

Mai 2010: Nanotechnologiepolitik – The discursive Making of Nanotechnology (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2010). Nanotechnologiepolitik: The discursive Making of Nanotechnology. In: Petra Lucht, Martina Erlemann und Esther Ruiz Ben (Hrsg.): Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte, S. 33-47. [Politics of Nanotechnology. The discursive Making…

Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen (Buchbeitrag 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen: Die Entwicklung der molekularen Nanotechnologie zwischen internationalen Forschungsgemeinschaften, interdisziplinären Denkstilen und Politik. In. Bozena Choluj (Hrsg.), Von der wissenschaftlichen Tatsache zur Wissensproduktion: Ludwik…

Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung (Buchbeitrag, 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung. In: Irene Dölling,  Dorothea Dornhof, Karin Esders, Corinna Genschel, Sabine Hark (Hrsg.) Transformationen von Wissen, Mensch…

Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie (Buchbeitrag)

Volltext im Social Science Open Access Repository (SSOAR):  http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-127036 Pre-Print: Buchbeitrag als pdf Petra Schaper-Rinkel (2006). Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie. In: Detlef Georgia Schulze, Sabine Berghahn, Frieder…

Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2006): Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation. In: Franz X. Eder (Hrsg.). Historische Diskursanalysen. Genealogie, Theorie, Anwendungen (Sonderband der Österreichischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaft). Wiesbaden:…

Die Antizipation potentieller Umwelt- und Technikkonflikte in der Herausbildung von Governance-Strukturen in der Nanotechnologiepolitik (Vortrag, 22.04.2005, Hamburg)

22.-23. April 2005 Tagung Umwelt- und Technikkonflikte Veranstalter: Gemeinsame Tagung der Arbeitskreise „Umweltpolitik/Global Change“ und „Politik und Technik“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) an der Universität Hamburg Programm…

Die europäische Informationsgesellschaft: Technologische und politische Integration in der europäischen Politik (Monografie)

Petra Schaper-Rinkel (2003): Die europäische Informationsgesellschaft: Technologische und politische Integration in der europäischen Politik 2003 – 317 S. ISBN : 3-89691-542-8, Verlag Westfälisches Dampfboot Teil I: Einleitung (S.9-21) Die digitale…