Neuester Beitrag

Digitalisierung des Neuro-Enhancement. Emotionen verstehen, simulieren und beeinflussen Vortrag Ringvorlesung Universität Passau am 13.11.2018: Alles außer Kontrolle? Herausforderungen der Digitalisierung für die Gesellschaft

»Alles außer Kontrolle? Herausforderungen der Digitalisierung für die Gesellschaft«, so heißt der Titel der spannenden Ringvorlesung an der Universität Passau.  Ich freue mich, in diesem Rahmen am 13.11.2018 einen Vortrag…

CIVIQ: Die Zukunft von Quantentechnologien in die Telekommunikationsbranche Foresight und Impact-Analyse im neuen AIT-Projekt im FET Flagship Quantum

Welche Möglichkeiten bietet die Quantenkommunikation und die Quantenkryptographiein in zukünftigen Innovationssystemen?  Welche ethischen, rechtlichen und sozialen Fragen wirft die Quantentechnologie der Zukunft auf? Wie kann eine Ko-Kreation von Quantenkommunikation aussehen,…

»Künstliche Intelligenz. Fatale Schlagseite. Die Gesellschaft muss sich beim Thema KI stärker einmischen« Manfred Ronzheimer in der taz zum Alpbacher Jahrbuch Künstliche Intellegenz und der Pressepräsentation

In der taz vom 29.08.2018 wird die KI Debatte aufgegriffen: http://www.taz.de/!t5025529/ »Debatte über Künstliche Intelligenz Fatale Schlagseite Die Gesellschaft muss sich beim Thema KI stärker einmischen. Vor allem beim Gestalten…

»Künstliche Intelligenz: Europa fehlt digitale Infrastruktur« Pressepräsentation des Jahrbuch der Alpbacher Technologiegespräche 2018 im Presseclub Concordia am 16.8.2108

Resonanz zurPressepräsenation: TECHNOLOGIE IM GESPRÄCH 2018: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ – Jahrbuch zu den Alpbacher Technologiegesprächen 2018 -Hrsg.: Hannes ANDROSCH | Wolfgang KNOLL | Anton PLIMON Berichte   APA – Künstliche Intelligenz:…

Technologie im Gespräch: Künstliche Intelligenz Interview zu künstlicher Intelligenz im Jahrbuch zu den Alpbacher Technologiegesprächen

Matthias WEBER / Petra SCHAPER-RINKEL | »Unsere Fähigkeit, sich unser zukünftiges gesellschaftliches Leben vorzustellen, ist begrenzt« Interview in: Technologie im Gespräch 2018 – Künstliche Intelligenz: Jahrbuch der Alpbacher Technologiegespräche 2018…

Triggering transformative change through innovation? New approaches in innovation policy and the limits of future change Presentation 19.09.2018: 2nd STS Austria Conference “Innovation and Societal Transformation: Science, Democracy, and Sustainable Futures”

Conference Presentation: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 2nd STS Austria Conference “Innovation and Societal Transformation: Science, Democracy, and Sustainable Futures” Abstract Petra Schaper Rinkel: In innovation policy research, new concepts are rapidly developing…

BOHEMIA Final Report

Transitions on the Horizon: Perspectives for the European Union’s future research and innovation policies Our Foresight Study to support shaping Horizon Europe is completed: "Beyond the Horizon: foresight in support of future EU research and innovation policy" (BOHEMIA)

Transitions on the Horizon: Perspectives for the European Union’s future research and innovation policies. Final report from project BOHEMIA Beyond the horizon: Foresight in support of the EU’s future research…

Blick in Technik-Zukunft – Erster Bericht für Abgeordnete einsehbar Meldungen zum erstem Monitoring Bericht Foresight und TA

Nentwich, M., Schaper-Rinkel, P. Capari. L. Gudowsky, N., Peissl, W.  Wasserbacher, 2017; Foresight und Technikfolgenabschätzung:  Monitoring von Zukunftsthemen  für das Österreichische Parlament, Wien, November 2017 Seit Mitte 2017 erhält das…

Visionen der Synthetischen Biologie Vortrag am Donnerstag, 15. März 2018 | Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften Leibniz-Saal

Ankündigung der Berlin-Brandenburger Akademie der Wissenschaften und der Schering-Stiftung „Leben ist machbar, lautet die Devise der Synthetischen Biologie. In ihren radikalen Entwürfen werden Lebewesen mit völlig neuen Funktionen zusammengesetzt: Organismen,…

Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research Abschlussbericht des EU Projekts FET Traces erschienen

Bernd Beckert, Petra Schaper-Rinkel, Ulrich Schmoch und Dana Wasserbacher 2018. Visionary and collaborative research in Europe. Pathways to impact of use-inspired basic research.   Executive Summary Breakthrough research with high…

Neues Projekt: AIT-ExpertInnen beraten das österreichische Parlament Zum Auftakt eine Pressekonferenz im Österreichischen Parlament: Foresight und TA am Österreichischen Parlament

  Technologiepolitik ist heute Gesellschaftspolitik, denn Big Data, Biotechnologien und Industrie 4.0 werden die Gesellschaft fundamental verändern. Parlamente sollten daher die wichtigsten Institutionen für die langfristige Gestaltung der Rahmenbedingungen von…

Presentation @ EU SPRI in Vienna: Three Approaches to integrate Technological Innovation and Social Innovation Responsible Research and Innovation, Science with and for Society, and Sustainable Development Goals

Current policy considerations about turning research, technology and innovation policy towards societal challenges include at the same time approaches to integrate technological Innovation and social innovation.  Prominent approaches in the…

Modus der Zukünftigkeit. Aus den Utopien der Vergangenheit für die digitalisierte und automatisierte Arbeitswelt der Zukunft lernen? Vortrag auf der ITA Konferenz 17

Petra Schaper Rinkel: Modus der Zukünftigkeit: Aus dem utopischen Denken der Vergangenheit für die digitalisierte und automatisierte Arbeitswelt der Zukunft lernen?, Internationale Konferenz TA17,– ‚Neue Arbeitswelt und Digitalisierung – Welche…

European sectoral innovation foresight: Identifying emerging cross-sectoral patterns and policy issues Article February 2017, published in: Technological Forecasting and Social Change

K. Matthias Weber / Petra Schaper-Rinkel, European sectoral innovation foresight: Identifying emerging cross-sectoral patterns and policy issues, Technological Forecasting and Social Change,Volume 115,  February 2017, Pages 240–250 http://dx.doi.org/10.1016/j.techfore.2016.09.007 Highlights Identifies…

Innovation Macht Zukunft. Gesellschaftliche und politische Dimensionen von Innovation Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung"

Schaper-Rinkel, P. (2017), Innovation Macht Zukunft. Gesellschaftliche und politische Dimensionen von Innovation, Ringvorlesung: Theorien und Themenfelder der Wissenschafts- und Technikforschung, Graz, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 10.01.17 Innovation in einer Ringvorlesung zu Theorien…

easst

Future Emerging Technologies: Shaping the future through futuring, visioneering, and anticipating possible impacts of techno-scientific innovation Conference Presentation EASST 2016: Barcelona September 2

Presentation Petra Schaper-Rinkel, Barcelona, September 2, EASST 2016 Anticipating future emerging technologies (FET) is a performative practice that creates a multitude of broader futures – mainly based on future technologies.…

Warum die Antizipation von Zukunft sowohl wissenschaftliches Wissen als auch Geschichten braucht

  Buchbeitrag Petra Schaper-Rinkel (2015), Antizipation von Zukunft zwischen Verwissenschaftlichung und Storytelling. In: Erzählung und Geltung. Wissenschaft zwischen Autorschaft und Autorität, Herausgegeben von Safia Azzouni, Stefan Böschen und Carsten Reinhardt,…

Buchbeitrag: Glücklich, leistungsfähig und kommunikativ in jeder Lebensphase? Die Frage neuropharmakologisch optimierter Lebensqualität

Petra Schaper-Rinkel 2013, Glücklich, leistungsfähig und kommunikativ in jeder Lebensphase? Die Frage neuropharmakologisch optimierter Lebensqualität, in: Reinhold Popp, Ulrike Garstenauer, Ulrich Reinhardt, Doris Rosenlechner-Urbanek (Hg.), Zukunft. Lebensqualität. Download, LIT Verlag…

Technikfolgenabschätzung – Theorie und Praxis: Schwerpunkt: Visionen und Technikfolgenabschätzung am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien

  Neue Ausgabe von TATuP mit dem Schwerpunkt „Visionen und Technikfolgenabschätzung am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien“ Visionen und TA am Beispiel der Debatte um Enhancement-Technologien Einführung in den Schwerpunkt…

Vortrag auf der TA13 – 3. Juni 2013, Wien: Selbstbestimmte Fremdbestimmung? Innovationsdynamiken konvergierender Technologien

Petra SCHAPER-RINKEL (AIT – Austrian Institute of Technology), „Selbstbestimmte Fremdbestimmung? Innovationsdynamiken konvergierender Technologien“, Vortrag auf der TA13 Konferenz, ITA Österreichische Akademie der Wissenschaften, „Sicherheit als Technik“, 3. Juni 2013 Abstract…

Journal article 2013: The role of future-oriented technology analysis in the governance of emerging technologies: The example of nanotechnology

Petra Schaper-Rinkel The role of future-oriented technology analysis in the governance of emerging technologies: The example of nanotechnology http://dx.doi.org/10.1016/j.techfore.2012.10.007, in: Technological Forecasting and Social Change, Volume 80, Issue 3, March…

Buchbeitrag 2012: Das neurowissenschaftliche Selbst. (Re)Produktion von Geschlecht in der neurowissenschaftlichen Gouvernementalität

Neuro-Enhancement Politiken. Die Konvergenz von(Re)Produktion von Geschlecht in der neurowissenschaftlichen Gouvernementalität, in:  Eva Sänger und Malaika Rödel (Hg.): Biopolitik und Geschlecht. Zur Regulierung des Lebendigen, Seite 84-106. Bd. 35 Forum Frauen-…

Bio-Politische Ökonomie. Zur Zukunft des Regierens von Biotechnologien Buchbeitrag 2012 zur Zukunft der Bioökonomie

Petra Schaper-Rinkel, Bio-Politische Ökonomie. Zur Zukunft des Regierens von Biotechnologien, in: Susanne Lettow (Hg.), Bioökonomie: Die Lebenswissenschaften und die Bewirtschaftung der Körper,  Transcript Verlag, Mai 2012, ISBN 978-3-8376-1640-8, Seite 155-180…

Szenarien als narrative Zukunftsmaschinen (Vortrag auf der Tagung von GWTF und GWG am 18./19.11.2011 in Berlin: Wissenschaft als Erzählung – Erzählungen der Wissenschaft)

Vortrag auf der Tagung von GWTF und GWG am 18./19.11.2011 in Berlin: Wissenschaft als Erzählung – Erzählungen der Wissenschaft Szenarien als narrative Zukunftsmaschinen: Konjunkturen in der Konstruktion von Zukunft Petra…

The role of Foresight and Future-Oriented Technology Analysis in the Governance of Emerging Technologies (Presentation: Future-Oriented Technology Analysis FTA-Conference in Sevilla, 12-13 May 2011)

Petra Schaper-Rinkel The role of Foresight and Future-Oriented Technology Analysis in the Governance of Emerging Technologies: The Example of Nanotechnology Future-Oriented Technology Analysis FTA-Conference in Sevilla, 12-13 May 2011 The…

Gender in der Politischen Ökonomie der Neurotechnologien. Von der Kritik der Theorien zur Kritik der Praxen (Vortrag in der Ringvorlesung: „Sind wir nie modern gewesen? Gender in der technologisierten Leistungsgesellschaft“ am 17.05.2011 Universität Wien)

Öffentliche Veranstaltung im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung  „Sind wir nie modern gewesen? Gender in der technologisierten Leistungsgesellschaft“ an der Universität Wien Koordination und Programm: Univ.-Prof.in Dr.in Sigrid Schmitz 17.5.2011 18:15…

Warum „emerging technologies“ eine frühe und umfassende Risikokommunikation brauchen (Vortrag auf der SciCom 2010 in Wien)

Petra Schaper-Rinkel, Warum „emerging technologies“ eine frühe und umfassende Risikokommunikation brauchen Vortrag auf der SciCom 2010: „Berechtigte Information oder mediale Inszenierung? Risikokommunikation im Spannungsfeld der Interessen“ Die mangelnde Akzeptanz neuer…

Different futures of making things – Scenarios from recent innovation theories (Beitrag auf der Konferenz: “Die Zukunft der technischen Welt”, Bochum, 29.10.2010)

Petra Schaper-Rinkel, Different futures of making things – Scenarios from recent innovation theories. Beitrag auf der Konferenz „Die Zukunft der technischen Welt“, Bochum 28.10-30.10.2010  Current innovation theories are highlighting the…

Trans-Disziplinierung? Kritische Anmerkungen zu Transdisziplinarität am Beispiel von Nanotechnologie und Neuroforschung (Buchbeitrag 9/2010)

Petra Schaper-Rinkel: Trans-Disziplinierung?, Kritische Anmerkungen zu Transdisziplinarität am Beispiel von Nanotechnologie und Neuroforschung, in: Jutta Weber (Hg.), Interdisziplinierung? Zum Wissenstransfer zwischen den Geistes-, Sozial- und Technowissenschaften, transcript, 2010, ISBN 978-3-8376-1566-1,…

June 2010: EFP-Kickoff Conference – Foresight and Forward Looking Activities – Exploring New European Perspectives

(Conference Concept and concept of Sessions: Petra Schaper-Rinkel) Conference program & documentation: http://www.foresight-platform.eu/562/featured/efp-kickoff-conference/ Objectives of the Sessions Session 1: Looking back and looking forward: Thinking, debating and shaping the future…

Mai 2010: Nanotechnologiepolitik – The discursive Making of Nanotechnology (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2010). Nanotechnologiepolitik: The discursive Making of Nanotechnology. In: Petra Lucht, Martina Erlemann und Esther Ruiz Ben (Hrsg.): Technologisierung gesellschaftlicher Zukünfte, S. 33-47. [Politics of Nanotechnology. The discursive Making…

Konvergierende Technologien – Konvergenz des Regierens (Vortrag, Darmstadt, 10.12.2009)

Vortrag auf dem Workshop des BMBF Forschungsverbund „Verkörperte Information“: „Philosophie der Converging Technologies“, 10.12.-12.12.09, TU Darmstadt, Lichtenberg-Haus Mit dem technologiepolitischen Konvergenz-Diskurs wird Technologie- und Innovationspolitik konzeptioniell ausgeweitet: Zum einen in Richtung der…

Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen (Buchbeitrag 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Wie nanotechnologische Tatsachen entstehen: Die Entwicklung der molekularen Nanotechnologie zwischen internationalen Forschungsgemeinschaften, interdisziplinären Denkstilen und Politik. In. Bozena Choluj (Hrsg.), Von der wissenschaftlichen Tatsache zur Wissensproduktion: Ludwik…

Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung (Buchbeitrag, 2007)

Petra Schaper-Rinkel (2007). Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität. Re-Konfiguration von Geschlecht zwischen Formbarkeit, Abschaffung und Re-Essentialisierung. In: Irene Dölling,  Dorothea Dornhof, Karin Esders, Corinna Genschel, Sabine Hark (Hrsg.) Transformationen von Wissen, Mensch…

Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie (Buchbeitrag)

Volltext im Social Science Open Access Repository (SSOAR):  http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0168-ssoar-127036 Pre-Print: Buchbeitrag als pdf Petra Schaper-Rinkel (2006). Dekonstruktion und Herrschaft. Politische Implikationen anti-essentialistischer Theorie. In: Detlef Georgia Schulze, Sabine Berghahn, Frieder…

Nano-Visionen und Nano-Science-Fiction in der Governance der Nanotechnologie (Vortrag, Darmstadt, 11. November 2006) Vortrag auf dem Workshop "Elemente der Wissensproduktion: Medialitäten von Visionen, Narrativen und Bildern der Nanotechnologie"

Vortrag auf dem  Workshop „Elemente der Wissensproduktion: Medialitäten von Visionen, Narrativen und Bildern der Nanotechnologie“, Technische Universität Darmstadt, 9.-10. November 2006, Residenzschloss Nano-Visionen und Nano-Science-Fiction verdichten und dramatisieren heterogene technische…

Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation (Buchbeitrag)

Petra Schaper-Rinkel (2006): Die Macht von Diskursen: Europäisierung, Ökonomisierung und Digitalisierung der Telekommunikation. In: Franz X. Eder (Hrsg.). Historische Diskursanalysen. Genealogie, Theorie, Anwendungen (Sonderband der Österreichischen Zeitschrift für Geschichtswissenschaft). Wiesbaden:…

Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität (Vortrag auf der Tagung: „Transformationen von Wissen, Mensch und Geschlecht“. Universität Potsdam – Europa Universität Viadrina, Potsdam, 9. – 10. Juni 2006)

Abstract des Vortrags auf der Tagung: „Transformationen von Wissen, Mensch und Geschlecht“. Universität Potsdam – Europa Universität Viadrina, Potsdam, 9. – 10. Juni 2006 Petra Schaper-Rinkel Die neurowissenschaftliche Gouvernementalität: Re-Konfiguration…

Neuro-Enhancement (Vortrag auf der Klausurwoche „Neuro-Enhancement – Verbesserung des Menschen und seines Gehirns. Ethische, soziale und rechtliche Aspekte“ Hanse-Wissenschaftskolleg)

Neuro-Enhancement through Converging Technologies: Options for Governing Innovation pathways of Neuro-Enhancement Technologies. Petra Schaper-Rinkel (25.09.2005) Vortrag auf der Klausurwoche „Neuro-Enhancement – Verbesserung des Menschen und seines Gehirns. Ethische, soziale und…

Die Antizipation potentieller Umwelt- und Technikkonflikte in der Herausbildung von Governance-Strukturen in der Nanotechnologiepolitik (Vortrag, 22.04.2005, Hamburg)

22.-23. April 2005 Tagung Umwelt- und Technikkonflikte Veranstalter: Gemeinsame Tagung der Arbeitskreise „Umweltpolitik/Global Change“ und „Politik und Technik“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) an der Universität Hamburg Programm…

Leitbilder einer nachhaltigen Technologieentwicklung in der Nanotechnologiepolitik (Vortrag, 24.09.2004, Darmstadt)

24./25.09.2004 Tagung Interdisziplinäre Technikforschung und nachhaltige Technologiepolitik Veranstalter: Zentrum für Interdisziplinäre Technikforschung der TU Darmstadt (ZIT) In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Politik und Technik der DVPW ReferentInnen: Hubert Heinelt, Thomas…

2004-2007. Politik der Nanotechnologie – Governance of Nanotechnology. DFG-Projekt an der Freien Universität Berlin

Politik der Nanotechnologie -Governance of Nanotechnology. DFG-Projekt „Politik der Nanotechnologie. Leitbilder und technologiepolitische Strategien im internationalen Kontext“ Zusammenfassung Die Nanotechnologie ist in den Industrieländern ein wichtiges technologiepolitisches Handlungsfeld geworden. Die…

Die europäische Informationsgesellschaft: Technologische und politische Integration in der europäischen Politik (Monografie)

Petra Schaper-Rinkel (2003): Die europäische Informationsgesellschaft: Technologische und politische Integration in der europäischen Politik 2003 – 317 S., € 29,80 – SFR 52,50; ISBN : 3-89691-542-8, Verlag Westfälisches Dampfboot Teil…